d e f
Impressum | d | e | f

Treuunternehmen


Das Treuunternehmen, oft als Trust reg. bezeichnet, ist eine angelsächsische Gesellschaftsform, die in der liechtensteinischen Gesetzgebung Eingang gefunden hat.

Es kann für kommerzielle oder vermögensverwaltende Zwecke eingesetzt werden. Die in Liechtenstein verwendete Struktur vereinigt Elemente der Aktiengesellschaft und der Stiftung.

Das Treuunternehmen ist ein vom Treuhänderrat unter eigener Firmabezeichnung geführtes, rechtlich selbständiges und mit eigenem Vermögen gewidmetes Unternehmen. Oberstes Organ ist der Treugeber oder dessen Rechtnachfolger, wobei deren Rechte vererblich und übertragbar sind oder abgetreten werden können. Der Treuhänderrat führt die Geschäfte.